Laienrichter

Laienrichter
m <-s, -> диал присяжный заседатель; судья-непрофессионал (не имеющий специального юридического образования)

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Игры ⚽ Поможем решить контрольную работу

Смотреть что такое "Laienrichter" в других словарях:

  • Laienrichter — heißen im Gegensatz zu den richterlichen Beamten diejenigen Richter (s. d.), deren Beruf nicht in der richterlichen Tätigkeit besteht, besonders die Handelsrichter, die Schöffen und die Geschwornen sowie die Beisitzer bei den Gewerbe und… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Laienrichter — Laienrichter,der:⇨Schöffe …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Laienrichter — Ein ehrenamtlicher Richter (auch Laienrichter genannt) benötigt nicht die Qualifikation eines Volljuristen. Er ist an einem Gerichtsverfahren auf Grund einschlägiger Lebenserfahrung (zum Beispiel Arbeitnehmer und Arbeitgeberbeisitzer an den… …   Deutsch Wikipedia

  • Laienrichter — Geschworener; Schöffe * * * Lai|en|rich|ter 〈m. 3〉 Schöffe, Geschworener od. Beisitzer, der juristisch nicht vorgebildet ist * * * Lai|en|rich|ter, der (volkstüml.): Schöffe. * * * Laienrichter,   veraltet für ehrenamtliche Richter. * * *… …   Universal-Lexikon

  • Laienrichter — ⇡ Richter ohne vorgeschriebene juristische Ausbildung. Die L. werden als ⇡ ehrenamtliche Richter in der Straf , Verwaltungs , Finanz , Arbeits und Sozialgerichtsbarkeit tätig. In der Zivilgerichtsbarkeit werden L. als ⇡ Handelsrichter bei der ⇡… …   Lexikon der Economics

  • Laienrichter — Lai|en|rich|ter …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Hans Petersen (Laienrichter) — Hans Petersen während der Nürnberger Prozesse Hans Petersen (* 13. August 1885 in Athen; † 12. September 1963 in Darmstadt) war Laienrichter beim Volksgerichtshof in Berlin, SA Führer und Mitglied des Reichst …   Deutsch Wikipedia

  • Schöffe — Laienrichter; Geschworener * * * Schöf|fe [ ʃœfə], der; n, n, Schöf|fin [ ʃœfɪn], die; , nen: bei Gericht ehrenamtlich eingesetzte Person, die zusammen mit dem Richter, der Richterin die Tat des Angeklagten beurteilt und das Ausmaß der Strafe… …   Universal-Lexikon

  • ehrenamtliche Richter — ⇡ Laienrichter, die zusammen mit Berufsrichtern in der Straf , Verwaltungs , Finanz , Arbeits und Sozialgerichtbarkeit sowie als Handelsrichter bei der ⇡ Kammer für Handelssachen eingesetzt werden, wobei jedem Spruchkörper zwei e.R. zugeordnet… …   Lexikon der Economics

  • Schöffe — ⇡ Laienrichter, der in Strafverfahren bei den den ⇡ Amtsgerichten zugeordneten ⇡ Schöffengerichten und den ⇡ Landgerichten als ehrenamtlichee Richter tätig wird …   Lexikon der Economics

  • Ehrenamtlicher Richter — Ein ehrenamtlicher Richter ist an Gerichtsverfahren als Richter beteiligt, jedoch im Gegensatz zum Berufsrichter meist kein Volljurist. Teilweise tragen ehrenamtliche Richter die Bezeichnung Laienrichter, Schöffe oder Geschworener.… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»